home

diverse Beispiele aus der reichhaltigen Textsammlung der RAMBO-TSCHAMBO-OHRWURM-BAND
 

  Pflastaman

  Du bisch die Frisöse

  Volle Pulle
 
 

Pflastaman  ( --> video)

Du sehsch'n net im Fernseher und net in MTV
un er singt net im Playback von de Volksmusik
koi Simples un koi Samples, koi Dubbing tralala
ungeschminkt un heiser, fascht zum Greife na

Die Bretter, die die Welt bedeute, sin fuer ihn aus Stein
Sei Publikum muss stehe und hat de Eintritt frei
S'Konzert fangt a grad wie's ihm passt, und hört genauso uff,
un wie lang 's dauert, weiss mer net, des steht nirgends druff

PflastaMan vibration, yeah, positive

Tausende von Gsichter seht er jeden Tag,
ha, denkt er sich, was wär i reich, wär jedes Gsicht e Mark
Tausende von Gsichter renne schnell vorbei,
ha, denkt er sich, was hab ichs gut, ich hab 'n Haufe Zeit
Zeit isch Geld, so sage se, ha, was bin i reich.

PflastaMan vibration, yeah, positive

PflastaMan vibrations, Kerle, spürsch de Wind
PflastaMan vibrations, des spürt jedes Kind
PflastaMan vibrations, uh, du törnsch me an
Pflastaman vibrations, come on, Pflastaman
 

Du bisch die Frisöse, ich bin der Barbier    ( --> video)

Die Strass entlang
im Schleudergang
heut geht’s mol widder ab
‘N heisse Reife
uff’m  Seidestreife
cool de Kaugummi in de Lapp

De Beat aus de Bassbox erbarmungslos
computerproduziert, Stoss auf Stoss
i bin hip, i bin hop, kloines Brett vorm Kopf
aber sonsch geht mers gut, gu-gu-gu-gu-gu-gut!
De Beat aus de Bassbox erbarmungslos
computerproduziert, Stoss auf Stoss
i hab schlechte Ohre, awwer gude Nerve
i find des geil, ga-ga-ga-ga-ga-geil!

„Wollt ihr Tech?“
   „NO!“, schreit ihr,
   du bisch die Frisöse,
   ich bin der Barbier

Musik, wo mer schwitze muss,
ha, was isch denn des ?
Ja, isch des denn iwwerhaupt
noch zeitgemäss?
Noi, sagsch du, in de heidige Zeit,
do regiere bloß noch Bits & Bytes,
Synthi, Sequenzer, Midi, Drum-Maschin
do werd rumgebaschdelt un zammegepfriemelt
Programmiere, wer des kann,
der isch heit ‘n gefragte’ Mann,
un uff die richtige Soundkart kommts a.
Voll digital, bloß noch Nulle un Oinse,
Gfühle, Feeling , brauche mer koins

Wollt ihr Tech?“
   „NO!“, schreit ihr,
   du bisch die Frisöse,
   ich bin der Barbier

Die Strass entlang
im Schleudergang
cool de Kaugummi in de Lapp
‘N heisse Reife
uff’m  Seidestreife
heut geht’s mol widder ab

De Beat aus de Bassbox erbarmungslos
computerproduziert, Stoss auf Stoss
i bin hip, i bin hop, kloines Brett vorm Kopf
aber sonsch geht mers gut, gu-gu-gu-gu-gu-gut!
De Beat aus de Bassbox erbarmungslos
computerproduziert, Stoss auf Stoss
i hab schlechte Ohre, awwer gude Nerve
i find des geil, ga-ga-ga-ga-ga-geil!

„Wollt ihr Tech?“
   „NO!“, schreit ihr,
   du bisch die Frisöse,
   ich bin der Barbier
„Wollt ihr Tech?“
   „NO!“, schreit ihr,
   du bisch die Fritöse,
   ich bin des Babier
 
 
 
 

Volle Pulle   ( --> video )

 
Hundertachtzig Sache
Uff de Audobahn
Mit´m irre Lache
dapp ich uffs Gaspedal
Volle Pulle, Volle Pulle, Volle Pulle, Volle Pulle, Volle Pulle
 

Hundertachtzig Sache
Uff de linke Spur
Die ganze lahme Affe,
die überhol´i nur
Volle Pulle, Volle Pulle, Volle Pulle, Volle Pulle, Volle Pulle

Hundertachtzig Sache
Do vorne isch ´n Stau
Jetzt muss i langsam mache
un in mei Bremse haue
Volle Pulle, Volle Pulle, Volle Pulle, Volle Pulle, Volle Pulle

   De Bleifuss uff´m Gaspedal,
   De Auspuff isch hinne, also ischs egal,
   wenn ich de Dreck dohinne rauslass,
   de Blick voraus in d´Einbahnstrass

Hundertachtzig Sache
Ich hup un drück uffs Licht
I hogg dir scho im Nagge,
Weg da, jetz komm ich
Volle Pulle, Volle Pulle, Volle Pulle, Volle Pulle, Volle Pulle